Lerne uns kennen

Studieren am ZIT der WWU Münster

Das ZIT wurde am 1. Oktober 2011 als universitäre Einrichtung bekenntnisorientierter islamischer Theologie und islamischer Religionspädagogik gegründet. Damit ist das ZIT Münster die erste islamisch-theologische akademische Institution im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW. Als Universität mit rund 45.700 Studierenden bietet die WWU Münster das volle Spektrum – vom Bachelorstudium bis zu berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengängen und gehört zu den größten Universitäten Deutschlands. Die Universität legt besonderen Wert auf die enge Verbindung von Forschung und Lehre, auf gute Betreuung und hohe Erfolgsquoten der Studierenden. Unsere Absolventen haben überdurchschnittlich hohe Einstiegschancen ins Berufsleben.

Unsere Lehrenden

Hier kannst du unsere Lehrenden im Video kennenlernen:

Prof. Dr. Mouhanad Khorchide

Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi

Prof. Dr. iur. Òªefli Ademi

Prof.in Dr. Dina El Omari

Jun-Prof.in El Maaroufi

Dr. Raid Al-Daghistani